Internationales Modellbahn-Festival

DruckversionKüldés e-mailbenPDF változat

Esemény dátuma: 

2014/10/10 - 10:00 bis 2014/10/12 - 18:00


Foto: Ádám Zadravecz

Der beliebte Eisenbahnhistorische Park bietet am zweiten Wochenende im Oktober vielfältige Programme für Modelleisenbahnliebhaber mit dem traditionellen Internationalen Modellbahn-Festival, das die größte Modellbahnausstellung in Ungarn und vielleicht auch in Mittel- und Osteuropa ist.
Unter den internationalen Teilnehmern der Ausstellung findet man deutsche, österreichische, tschechische, slowakische und polnische Gäste und neben den bekannten ungarischen Werken werden auch neue, vorher nicht präsentierte Modellbahnanlage und Modellzüge zur Schau gestellt.

 
Foto: Ádám Zadravecz


An der hochwertigen internationalen Veranstaltung werden sich ungarischen Klubs und Privatpersonen aus dem ganzen Land beteiligen. Auf der Ausstellungsfläche von 2800 m² können die Besucher die größte Modelleisenbahnausstellung des Jahres besichtigen.

Die Vielfältigkeit der Modellbahnanlagen zeigt die weiten Möglichkeiten die die Modellbahnen zu bieten haben. Davon kann sich jeder inspirieren lassen, um zu Hause eine eigene Modellbahnanlage zu bauen.
In der Orient Halle des Eisenbahnmuseum gibt es Geschäfte, die vor Ort Eisenbahnmodelle und Zubehör verkaufen und zusätzlich Ihnen bei den ersten Schritten in der Welt der Eisenbahnmodellierung behilflich sein können.
Wer Lust auf ein bisschen Spaß im Freien hat, kann natürlich mit der Handhebeldraisine oder auf einer Dampflokomotive fahren, eine Runde mit der Drehscheibe oder mit der populären Garteneisenbahn fahren.
Der Eisenbahnerlebnispark, der beliebte Vergnügungsort der Familien, ist am diesen Wochenende von 10:00 bis 18:00 geöffnet, und kann mit den Bussen Nr. 30 und 30A erreicht werden.

 

Unterstützer der Veranstaltung:

Belépőjegy: